+49 (0) 521 989 110-0 | contact@heat11.com

Rohrleitungsbau und –Montagen

Die heat 11 Abteilung »Rohrleitungsbau und Rohrleitungsmontagen« komplettiert das ganzheitliche Leistungsportfolio rund um das Thema Thermoölanlagen (Wärmeträgeranlagen). Gesteuert werden die Einsätze aus der Zweigniederlassung in Goslar.

heat 11 ist qualifiziert nach ISO 9001:2015, DIN EN ISO 3834-2 sowie nach AD-2000 Merkblätter/ HP-0 und ist ein Fachbetrieb nach § 19 l des Wasserhaushaltsgesetzes.

Für den Rohrleitungsbau verfügen wir über eine langjährig erfahrene Mannschaft mit – gemäß DIN EN ISO 9606-1 (DIN EN 287-1) – zertifizierten Schweißern.

Dies ist ein nicht zu unterschätzendes Plus für unsere Kunden. Die gesamte Planung und Ausführung liegen nun in einer Hand.
Dr.-Ing. Dietmar HunoldGeschäftsführer heat 11 GmbH & Co. KG
heat 11 Einsatzfahrzeuge Rohrleitungsbau und -Montagen

Das Team hat drei vollausgestattete Montage-Fahrzeuge zur Verfügung und wird von Adriaan de Jong (M.Sc.) geleitet. In administrativen bzw. organisatorischen Belangen wird er von Ramona Remke unterstützt.

Auszug aus der Referenzliste Rohrleitungsbau:

  • BASF Lehmförde (Chemie)
  • Coppenrath & Wiese (Lebensmittel)
  • EEW Hannover (Kraftwerkstechnik: Müllverbrennung „ Energy from Waste“ )
  • CIBA Vision (Pharma)
  • Hülshorst (Lebensmittel – „Convenience Food”)
  • Bundeswehr / NATO
  • Arla Foods / Westbury Dairies UK: (Lebensmittel / Milchpulver-Produktion)
  • Deutsche Bahn
Adriaan de Jong, Leiter der Abteilung Rohrleitungsbau

Adriaan de Jong (M.Sc.)

Leiter Rohrleitungsbau und ‑Montagen

Mail
Ramona Remke, zuständig für die Administration Rohrleitungsbau

Ramona Remke

Administration Rohrleitungsbau

Tel +49 5321 73 886-60
mobil +49 152 016 670 67

Mail

Unsere Montagefahrzeuge für den Rohrleitungsbau

Blick in die Einsatzfahrzeuge vom Team Rohrleitungsbau und -Montagen
Blick in die Einsatzfahrzeuge vom Team Rohrleitungsbau und -Montagen
Blick in die Einsatzfahrzeuge vom Team Rohrleitungsbau und -Montagen

Das heat 11 Team in Goslar

heat 11 Team Rohrleitungsbau
Das Team Rohrleitungsbau und -Montagen bei der Planung.

Neben dem Rohrleitungsbau für die klassischen Thermoöl-Anwendungen bis 400 °C und PN 40 mit den Materialien P235GH TC1/TC2 werden von heat 11 auch Heißwasser-, Dampf- bzw. Kondensat-Leitungen verlegt. Hierbei kommen vorwiegend die Materialien 16Mo3, 13CrMo 4-5, 10CrMo 9-10 zum Einsatz. Im Bereich der Edelstahlrohrleitungen werden die Werkstoffe 1.4301, 1.4541 und 1.4571 verarbeitet.

Zum Liefer- und Leistungsumfang gehören darüber hinaus die Erstellung von Rohrleitungsisometrien und Rohrleitungsberechnungen, Rohrlagerungen und –unterkonstruktionen sowie Kesselumbauten und Kesselsanierungen durch TÜV-geprüfte Schweißer.

heat 11 Team Rohrleitungsbau und -Montagen im Einsatz

Anlagenstillstand oder Rohrleitungsschaden?

Wir helfen bei plötzlich auftretenden Anlagenstillständen und stehen auch an Wochenenden zum unmittelbaren Einsatz bereit!

Die Notruf-Nummer lautet:
0152
0 2 88 66 77

Notdienstnummer für das heat 11 Team Rohrleitungsbau und -Montagen